Artlenburg-Hufen

Artlenburg - Hufen

An südlichen Rand von Artlenburg entsteht derzeit das Baugebiet Artlenburg – Hufen.

In zwei Bauabschnitten werden 20 Einfamilienhausgrundstücke und 2 Mehrfamilienhausgrundstücke erschlossen. Die Einfamilienhausgrundstücke sind zwischen 700m² und 960m² groß und sind innerhalb von 2 Jahren nach Verkauf zu bebauen. Die Grundstücke werden nur an Bauwillige verkauft, die anschließend selbst dort wohnen werden.

Die Arbeiten zur Ersterschließung und zum Bau des Lärmschutzwalles haben bereits begonnen und sollen noch im Jahr 2021 abgeschlossen werden. Baureife soll Anfang 2022 erreicht sein.

Der Bebauungsplan für das Gebiet liefert Informationen zur Bebaubarkeit der einzelnen Grundstücke, auf einigen Grundstücken ist eine zweigeschossige Bauweise zulässig, hier können auch Stadtvillen gebaut werden. Zur Gestaltung der Gebäude werden Regelungen getroffen.

Artlenburg ist ein sehr attraktiver Wohnort mit guter Infrastruktur. Neben Einkaufsmöglichkeit und Hausarzt sind Kitas (DRK-Kita Bullerbü Artlenburg und Waldkindergarten Die Waldpiraten e.V.) und eine Grundschule vorhanden. Die Lage direkt an der Elbe mit kleinem Hafen und einem idyllischen Ortskern inmitten schöner Natur macht Artlenburg zu einem beliebten Erholungsort. Informationen zu Artlenburg finden Sie unter www.artlenburg.de